Alle Artikel mit dem Schlagwort: Refill Hamburg

Refill Hamburg - Wasserflasche gratis mit Leitungswasser auffüllen

Lieber Kaffee oder Wasser? Refill-Programme in Hamburg.

Laut der Deutschen Umwelthilfe sind in Deutschland stündlich 320.000 Einwegbecher im Einsatz, was einem jährlichen Verbrauch von fast drei Milliarden entspricht. Um diese Becher herzustellen, werden zehntausende Tonnen an Kunststoff und Holz sowie Milliarden Liter Wasser benötigt. Die für diese Produktion aufgebrachte Energie würde zur Versorgung einer Kleinstadt ausreichen. Es ist also an der Zeit etwas zu ändern! Inzwischen gibt es mehrere Möglichkeiten, diesem umweltschädigenden Trend entgegen zu wirken und unterwegs zu trinken, ohne dabei unnötig Müll zu produzieren. Wie wäre es mit einem Pfandsystem, bei dem ihr den to-go-Kaffeebecher gegen eine Gebühr bekommt und das Geld bei Rückgabe des in diesem Fall biologisch abbaubaren Kaffeebechers wieder zurück erhaltet? Ich bin aber auch schon oft mit meinem haushaltsüblichen to-go-Thermobecher hingegangen und habe darum gebeten, den Kaffee dort einzufüllen. Ebenfalls eine tolle Möglichkeit ist es, seine Wasserflasche unterwegs auffüllen zu lassen. Im Sommer habe ich immer Leitungswasser mit dabei. Ist die Flasche leer, kann man sich diese in Hamburg bei den Aktionspartnern von Refill Hamburg wieder kostenfrei mit Leitungswasser auffüllen lassen. refill it! Refill it! ist …