Interviews
Schreibe einen Kommentar

6 Mom-Facts über Daniela von Siebenkilopaket

Heute verrät euch die liebe Daniela vom Mama-Blog Siebenkilopaket ihre 6 Mom-Facts über sich.

Heute verrät euch die liebe Daniela vom Mama-Blog Siebenkilopaket 6 Mom-Facts über sich.

Seit ich Mama bin sage ich oft… Nein! Auch wenn es nicht gerade mein Lieblingswort ist. Ich dachte, der Hund hätte schon mein Nein-Kontingent aufgebraucht, aber weit gefehlt. Beim Kind ist es nochmal ein ganz anderer Schnack. Auf was für Ideen die Kleinen so kommen wenn der Tag lang ist! Selbst wenn ich denke, na damit kann er ja nichts Schlimmes anstellen – irgendetwas lässt er sich doch einfallen und schon komme ich mit meinem nein um die Ecke.

Seit ich Mama bin denke ich oft… ich lege mich einfach mit zu ihm. Ehrlich. Ich bin zu jeder erdenklichen Tages- und Nachtzeit so sehr müde, dass ich mich immer zu ihm ins Bett legen könnte. Zum Mittagsschlaf sehr gerne und abends gegen 19 Uhr sowieso. Aber ich denke auch oft wie dankbar ich bin, ein so wunderschönes Leben leben zu können. Der Kleine erfüllt mich.

Seit ich Mama bin habe ich nicht mehr… eine gute Party besucht. Ich bin früher so unendlich gerne tanzen gegangen! Heute weiß ich gar nicht mehr, ob man das Wort Disko überhaupt noch benutzt. Ich würde mir glaube ich ganz komisch dort vorkommen. Und mich am nächsten Tag dafür hassen, bis so spät unterwegs gewesen zu sein…

Seit ich Mama bin trage ich am liebsten… Jeans und bunte Oberteile. Mein Kleidergeschmack hat sich nicht viel verändert, abgesehen von der Tatsache, dass ich heute weniger Kleider trage. Die finde ich nicht mehr so praktisch, da man ständig etwas vom Fußboden aufheben muss und das nicht immer ganz elegant klappt.

Seit ich Mama bin verstaubt… mein Ehering in meinem Kleiderschrank. Leider leider. Er passt mir seit der Schwangerschaft nicht mehr und inzwischen – über 20 Monate nach der Geburt – habe ich die Hoffnung aufgegeben, dass es sich irgendwann wieder ändert.

Seit ich Mama bin habe ich Angst vor… scharfen Kanten, heißen Lampen und hartem Fußboden. Das merke ich vor allem, wenn wir wie jetzt in einem fremden Ferienhaus in Dänemark verweilen… Wer unseren bunten Alltag verfolgen möchte, kann das gerne auf Instagram tun!

Herzlichen Dank liebe Daniela Nächste Woche erzählt euch Isa vom Mama-Blog Laria Lara ihre 6 Mom-Facts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.