Fashion
Kommentare 4

Label-Love: Armor Lux

Vor einiger Zeit habe ich mir einen Pullover von dem französischen Label Armor Lux gekauft. Dieser Kauf hat sich auch im Nachhinein noch als ein echter Glücksgriff heraus gestellt. Die Qualität ist hervorragend, der Pullover sieht auch nach vielen, vielen und noch mehr Waschgängen aus wie neu und der Schnitt ist immer noch perfekt und ohne auch nur ein bisschen ausgeleiert zu sein. Ich sag’s ja, ein Glücksgriff.

Das Unternehmen Armor Lux wurde 1938 von einem deutschstämmigen Schweizer gegründet und spezialisierte sich auf den Verkauf hochwertiger Unterwäsche. Aus der Unterwäsche ist inzwischen eine Kollektion für Frauen, Kinder und Männer geworden, die man nicht nur drunter trägt ;-) Das Besondere ist, dass das gesamte Produkt, also vom Faden, über das Färben bis hin zum fertigen Kleidungsstück in Frankreich produziert wird. Meine aktuellen Lieblingsstücke sind der für Armor Lux typische Streifenpullover, der als sommerliche Version auch in meinem Kleiderschrank zu finden ist, der Duffle Wollmantel sowie das Cape und der helle Strickpullover.

4 Kommentare

    • StyleMom sagt

      Hallo, danke für den Hinweis. Der Artikel ist ziemlich alt, wahrscheinlich ist der Link schon längst abgelaufen. LG Christiane

  1. Ja das kann sein, wäre evtl auch passiert beim direkten Shop von Arcor Lux. Dennoch passt finde ich Zalando und Dein Nachhaltigkeitsblog in meinem Kopf nicht zusammen. Nix für ungut. Würde mich über mehr Berichte zu nachhaltiger Kleidung jedenfalls sehr freuen. Lg

    • StyleMom sagt

      Die Nachhaltigkeit hat sich erst später ergeben. Am Anfang habe ich da noch gar nicht drauf geachtet. Nur auf Plastik hatten wir schon verzichtet, als ich mit dem Blog begonnen hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.