Alle Artikel in: Beauty

Nachhaltige Zahnpflegeprodukte

Freitagslieblinge // Nachhaltige Zahnpflege

Heute habe ich meine nachhaltigen Lieblingsprodukte zur Zahnpflege für euch. Die Zahnbürsten von Hydrophil sind eine fantastische Alternative zu denen aus Kunststoff, da sie nach Gebrauch deutlich besser zersetzt werden können. Es ist natürlich erstmal komisch, so ein Stück Holz im Mund zu haben, aber der Bambus ist sehr glatt und fühlt sich angenehm an. Als Zahnpasta nutzen sowohl die Kinder, als auch mein Mann und ich, die von Lavera. Mein Mann war anfangs nicht so begeistert, da sie nicht so schön schäumt, hat sich dann aber schnell daran gewöhnt. Inzwischen können wir gar keine normale mehr nehmen. Da hat man so viel Schaum im Mund. Die Salbeimundspülung von Dr. Hauschka stärkt das Zahnfleisch, beugt Entzündungen vor und wirkt dank der ätherischen Öle antibakteriell. Eine tolle Ergänzung zur Mundpflege.

Freitagslieblinge // Meine Highlights im Winter

Da meine Haut im Winter oft sehr matt und blass aussieht, da ihr eindeutig Sonne und ausreichend Sauerstoff fehlen trage ich im Winter etwas mehr auf. Das ist momentan die Dr. Hauschka Foundation über die Tagescreme und da meine Stirn sehr schnell fettet zum Mattieren noch das Compact Powder von Dr. Hauschka. Als Farbtupfer liebe ich zurzeit den pinken Nail Polish Oh lala! von benecos. Die Lacke sind 8-FREE, was bedeutet, dass sie frei von Formaldehyd, Toluol, Kolophonium, Campher, Phthalaten, Parabenen, Silikonen und halogenorganischen Verbindungen sind.

Freitagslieblinge // Naturkosmetik in meinem Badezimmer

Meine Lieblinge im Badezimmer. Viele hiervon bereits seit Jahren ♥ // hervorragend deckender und nicht austrocknender Concealer von Dr. Hauschka // // bronzefarbender Eyeliner von Und Gretel // // straffende und hervorragend pflegende Tagescreme von Annemarie Börlind // // gut deckende und pflegende getönte Tagescreme von Dr. Spiller, die ich bereits seit Jahren benutze // // Das Dr. Hauschka Gesichtstonikum zieht nach dem Aufsprühen hervorragend die Poren zusammen // enthält Affiliate Links

Dr. Hauschka Regeneration für reife Haut

Die Haut – Der Spiegel unserer Seele // Dr. Hauschka Verlosung

Werbung In der letzten Woche habe ich euch meine Tricks verraten, wie wir für die Haut ab 30 von Innen für ein schönes und frisches Hautbild Sorge tragen können. In dieser Woche zeige ich euch, was ich mit der richtigen Pflege erreicht habe. Und abschließend habe ich noch ein Gewinnspiel mit tollen Produkten aus der Dr. Hauschka Regenerationsserie. Es heißt, die Haut ist der Spiegel unserer Seele. Man sieht ihr an, ob wir uns gut oder schlecht fühlen. Vor allem die Hände verraten unser tatsächliches Alter ganz schnell. Ich muss hier immer an die bis zu einem Dauergrinsen gelifteten Damen denken, die im Gesicht schön straff gezurrt sind und deren Hände aber ganz stark einem Chinesischen Faltenhund ähneln. Damit mir dieser Faltenwurf auf den Händen so bald nicht passiert, habe ich mich entschieden, die Handbehandlung von Dr. Hauschka zu testen. Zuhause unterstütze ich diese regenerative Wirkung nun seit einiger Zeit mit dem Handbalsam, dem Körperbalsam und der Augencreme der Regenerationsserie. Dr. Hauschka Handbehandlung in Hamburg Für die Dr. Hauschka Handbehandlung bin ich in das Kosmetikstudio …

Natürliche Geheimwaffen für die Haut ab 30 - Hautalterung

Natürliche Geheimwaffen im Alltag für die Haut ab 30

Ich bin 35 Jahre alt und merke inzwischen, dass der Alltag das Erscheinungsbild meiner Haut stark beeinflusst. Das heißt, zu spät ins Bett, zu wenig getrunken, zu viel Stress und zu wenig Sport und frische Luft lassen meine Haut fahl, großporiger und unreiner erscheinen. Übrigens dachte ich in meiner Jugend immer Pickel sind ein reines Teenagerproblem. Tja, so kann man sich irren… Ich habe in den letzten Wochen einiges in meinem Alltag umgestellt, da ich immer sehr müde und schlapp war, was man meiner Haut natürlich ansah. Bevor ich irgendwelche Cremes ausprobiere, wollte ich es erstmal mit den Klassikern Ernährung, Bewegung, frische Luft und ausreichend Schlaf versuchen. Welche Erfahrungen ich gemacht habe, teile ich heute mit euch. Trinken, trinken, trinken Eine Studie der Charité Universitätsmedizin Berlin hat ergeben, dass Trinken die Durchblutung der Haut verbessert und den Stoffwechsel anregt. Bereits rund zehn Minuten nach dem Trinken wurde sie besser durchblutet, mit mehr Sauerstoff versorgt und dadurch der Hautstoffwechsel angekurbelt. Besonders schön: Dies macht sich langfristig durch ein frischeres Aussehen der Haut bemerkbar. In der Studie …

Daily Routine mit Naturkosmetik - Reinigung, Pflege, Make-up

Meine natürliche Daily Routine für die sexy 30er

Mit Mitte 30 wird meine Haut nun immer anspruchsvoller. Da ich auf Bio-Kosmetika und –Pflege setze, habe ich euch hier meine liebsten Produkte für meine natürliche Daily Routine vorgestellt. Reinigung Die Reinigung ist für jede Haut das A und O. Nur gut gereinigte Haut kann tief durchatmen und sich nach einem stressigen Tag regenerieren. Dies hilft gegen Hautunreinheiten, Rötungen und beugt ersten Fältchen vor. Ihr versteht also die Brisanz. Wiedervervendbare Reinigungspads Bis vor wenigen Monaten habe ich noch die klassischen Wegwerf-Pads zur Gesichtsreinigung genutzt und mich über die riesigen Mengen an Müll geärgert. Zwischenzeitlich habe ich Waschlappen zur Reinigung genutzt, die für die sensible Augenpartie aber nicht wirklich empfehlenswert sind. Dann wurden mir jedoch die wiederverwendbaren Make-up-Entfernerpads aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle aus dem Etsy-Shop von lastingthings empfohlen. Inzwischen kann ich mir nichts besseres mehr vorstellen. Die Pads bestehen auf der einen Seite aus flauschig-weichem Flanell und sind auf der anderen Seite aus seidig glattem Jersey. Wenn ich stark geschminkt war reinige ich mein Gesicht immer erst mit Seife und einem Waschlappen vor und dann gebe ich …

Dr. Hauschka Naturkosmetik

Raus auf’s Feld bei Dr. Hauschka + Verlosung

Werbung Vor einiger Zeit war ich zu einem Blogger-Event von Dr. Hauschka eingeladen. Da ich einige Produkte dieser Marke benutze und sie liebe, habe ich mich riesig über diese Einladung gefreut und war äußerst gespannt. Die Kraft der Melisse Die Veranstaltung lief unter dem Motto der Melissenernte. Am meisten hat mich überrascht, dass die Produkte nicht nur in Deutschland produziert werden. Der Großteil der Inhalte wächst sogar in Deutschland. Getroffen haben wir uns alle auf dem zu Dr. Hauschka gehörenden Demeter Bauernhof, der die Melisse für die Dr. Hauschka Melissenserie anpflanzt. Hier wurde uns viel über die Eigenschaften dieser Pflanze erzählt. Richtig interessant ist es für mich aber erst geworden, als wir sie erleben konnten. Es ging nämlich dem Traktor hinaus auf‘s Feld zur Ernte. Es war alles so idyllisch und in mir machte sich sofort ein Gefühl von Urlaub breit. Die Berge, die tolle Luft und ganz viel Sonne haben den Tag erst perfekt gemacht. Die Pflanzen werden hier von Hand geerntet, kurz bevor sie zu blühen beginnen. Dies geschieht immer in den Morgenstunden, …