Monate: September 2016

Persönliche Erinnerungsstücke in einem Babyzimmer

Persönliche Erinnerungsstücke in einem Babyzimmer

Mein Name ist Annina (29), ich bin gelernte Krankenschwester und habe einen Bachelor in Management im Gesundheitswesen. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport oder nähe, wenn ich Zeit dazu finde. Ich bin überglücklich mit meinem Mann, der ein wahnsinnig toller Papa für unsere Tochter ist. Wir haben einen Saisongarten und sind in unserer Freizeit viel dort. Unsere Tochter ist am 15.11.15 auf die Welt gekommen und eine total fitte und quietsch vergnügte Maus, die mich rund um die Uhr auf Trab hält. Ich habe mich mit ihr für einen Weg der breifreien Beikosteinführung entschieden. Vor kurzem habe ich dann meinen Blog www.breifreibaby.de ins Leben gerufen, um andere ´mit meinen Rezeptideen zu inspirieren und diese Methode der Beikost bekannter zu machen. Unsere Tochter ist eine begeisterte kleine Esserin und ihr macht es super viel Spaß meine neuen Kreationen zu testen. Die Kuscheltiere haben wir alle von ganz besonderen Menschen geschenkt bekommen. Das eine selbstgestaltete Bild ist von meiner Babyparty, die meine Mädels für mich organisiert hatten. Und das Bild von Felix the cat hatte mein …

6 Mom-Facts über Mama-Blogger Frauke von ekulele

6 Mom-Facts über Frauke von ekulele

Heute verrät euch die liebe Frauke vom Mama-Blog Ekulele 6 Mom-Facts über sich. Seit ich Mama bin sage ich oft… Jonte, du Schlingel (alternativ auch Schlawiner)! Seit ich Mama bin denke ich oft… heute gehe ich zeitig ins Bett, aber wirklich…. (und es klappt trotzdem NIE!) Seit ich Mama bin habe ich nicht mehr… in einem Club getanzt. Party gibt es jetzt daheim! Seit ich Mama bin trage ich am liebsten… eine Sonnenbrille (vertuscht Augenringe und erspart mir das Schminken), Shirt, Jeans und Birkenstock oder Sneakers. Seit ich Mama bin verstauben… super knappe Bikinis in meinem Kleiderschrank. Seit ich Mama bin habe ich Angst vor… nichts anderem beziehungsweise neuem, als zuvor auch schon. Herzlichen Dank liebe Frauke ♥ Nächste Woche erzählt euch Sandra von Smart Mama ihre 6 Mom-Facts.

Bio-Bettwäsche und Schlafanzüge für Kinder

Fair Fashion Monday: Natürlicher Schlaf

Heute geht es am Fair Fashion Monday um das Thema Schlaf. Genau genommen um das, was uns am Körper durch den Schlaf begleitet, ihn angenehm gestalten und somit für unsere Gesundheit und in diesem Fall für die unserer Kinder sorgt. Der Schalfanzug und die Bettwäsche kommen über einen langen Zeitraum mit der Haut unserer Mini-Mes in Kontakt. Im Schnitt verbringen Kinder zwölf Stunden am Tag in ihrem Bett. Okay, die einen mehr und die anderen weniger 😉 Deshalb ist es besonders wichtig, dass diese Stoffe frei von Schadstoffen und Giften sind. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, dass die Materialen den höchsten Standards entsprechen und aus biologischen Materialien bestehen. Das heißt keine Synthetikfasern, keine chemischen Farbstoffe und keine durch Pestizide hochgezüchteten Pflanzen. Die Bettwäsche und die Schlafanzüge vom farbenfrohen Bio-Kinderlabel Frugi sind GOTS zertifiziert und damit eine tolle Wahl, wenn es uns wichtig ist, dass Kinder einen gesunden Schlaf haben. Dieser sollte frei von Chemikalien sein, die die empfindliche Kinderhaut reizen und sogar Allergien hervorrufen können. Die Bio-Baumwolle ist total soft und kuschelig, die …

Live in Hamburg: Marvel Comic Helden für die ganze Familie

Kooperation Erinnert ihr euch an den Film Fantastic Four? Ich habe ihn gesehen. Und zwar nur, weil Jessica Alba dort mitgespielt hat. Der Film war echt super, ansonsten bin ich aber nicht so ein Fan dieser Superhelden. Meistens sind es doch zu viele starke Männer und zu schwache Frauen. Nun habe ich aber einen riesengroßen Hulk- und Superman-Fan zuhause, der seine Schwester direkt mit in den Bann der Superhelden gezogen hat. Und auch mein Mann findet die Abenteuer von Hulk, Iron Man, Spider-Man und wen es da noch so alles gibt faszinierend. Keine Frage, dass ich mit meinen drei Super Heroes zum Marvel Universe Live in Hamburg gehen werde, damit die drei ihre Superhelden mal hautnah erleben können. Die Hallenshow verspricht spektakulär zu werden, denn sie vereint das größte Aufgebot an Marvel-Figuren erstmals in einer Produktion. Auf der Bühne erleben wir Schlachten zwischen Gut und Böse, die uns in die Welt von Marvel entführen werden. In der Geschichte begeben sich mehr als 25 Marvel-Figuren auf eine heldenhafte Suche. Im Kern der Erzählung steht der Kampf …

Mom-Facts: Fräulein im Glück

6 Mom-Facts über Birgit von Fräulein im Glück

Heute verrät euch die liebe Birgit von Fräulein im Glück 6 Mom-Facts über sich. Seit ich Mama bin sage ich oft, wenn du nicht XY machst, dann darfst du nicht XY. Seit ich Mama bin denke ich oft, dass ich noch so viel lernen muss. Seit ich Mama bin habe ich nicht mehr so verzerrte Ansichten, sondern das Gefühl meine Prioritäten im Leben besser zu kennen. Seit ich Mama bin trage ich am liebsten ein Buch über Achtsamkeit oder bewusster Leben mit mir herum Seit ich Mama bin verstauben Highheels in meinem Kleiderschrank. Seit ich Mama bin habe ich Angst vor hungrigen Kleinkindern. Herzlichen Dank liebe Birgit ♥ Nächste Woche erzählt euch Frauke von Ekulele ihre 6 Mom-Facts.

Fair Fashion Monday - Fair Trade Kleidung Kinder

Fair Fashion Monday: Wir lassen die Teller fliegen

Heute habe ich endlich mal wieder einen Fair Fashion Monday für euch. Und was für einen, denn wir lassen die Teller fliegen. Tellerrock ist ab sofort das Lieblingswort meiner großen Maus. Und ich muss zugeben, ich hätte den Rock auch echt gerne für mich und würde dann mit ihr um die Wette tänzeln. Der Rock ist aus der aktuellen Sandstrasse-Kollektion The Journey. Er besteht aus Bio-Baumwolle und ist von oben mit einem wunderschönen Pfauenfederprint bedruckt und besteht von unten aus einem rosa Stoff. Das Bündchen ist extra breit geschnitten und wird durch zwei Bänder zum Binden verziert. Also der Rock war bei uns beiden wirklich Liebe auf den ersten Blick. Die Qualität des Stoffes ist hervorragend und er fasst sich wirklich so toll und weich an. Ebenso ist die Verarbeitung wirklich super. Da merkt man einfach, dass in der Sandstrasse ein Profi am Werk ist. Ebenfalls richtig süß ist der Regenbogen Pullover, denn Regenbogen und Einhorn gehen in unserer Mädelsecke immer 😉 Das Shirt ist von Frugi und besteht ebenfalls aus Bio-Baumwolle. Ein wirklich tolles …

Girlstime: Baby- und Mädchenzimmer

Girlstime: Mädchen- und Babyzimmer mit Ikea Hack für Kallax / Expedit

Mein Name ist Julia, ich bin 35 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern Mia Viktoria (4) und Marlene Sophie (fast 1 Jahr) in Hannover. Ich bin Modedesignerin und habe hauptsächlich im DOB und Kinderbereich gearbeitet. Neben meinem Studium habe ich damals mit dem Modeln angefangen, was ich inzwischen zu meinem Hauptberuf gemacht habe, da ich mir so meine Zeit flexibel einteilen kann. Seit 2014 habe ich meinen Blog True Princess, auf dem ich über unser Familienleben, Mode, Accessoires und allerlei tolle Dinge berichte. Was war dir bei der Einrichtung und Gestaltung des Kinderzimmers besonders wichtig? Mia hat seit letztem Jahr ein großes Bett, Schrank und alles was dazu gehört. Vor kurzem gab es dann noch einen Schreibtisch, so dass sie das Zimmer wie es jetzt ist, noch die nächsten Jahre behalten kann! Wichtig waren mir die gute Qualität der Möbel und dass sie relativ schlicht sind, so dass man sich farblich bei der Zimmergestaltung austoben kann. Genau wie bei den Babymöbeln, die Marlenchen inzwischen vererbt bekommen hat! Wo und wie …