Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fair Fashion Kleidung

Fair Fashion Monday: Office-outfit fürs Büro

Fair Fashion Monday: Schick ins Büro im perfekten Office-Look

Der letzte Fair Fashion Monday liegt ja nun bereits einige Monate zurück. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass es draußen viel zu kalt war, um Fotos zu machen. Da die Temperaturen am Samstag in Hamburg zumindest am zweistelligen Bereich gekratzt haben, bin ich mit meiner lieben Freundin vor die Haustüren ihrer Nachbarschaft und sie hat ordentlich geknipst. Und wisst ihr was ich nicht fassen konnte? In den letzten Jahren ist ihr noch nie aufgefallen, was für schöne Farben die Türen haben, an denen sie jeden Tag vorbei geht. Ich habe ihr nun mal die Augen geöffnet 😉 Heute habe ich als Einstieg einen Office-Look für euch. Bei mir im Büro muss ich ja nicht besonders schick angezogen sein, zu Terminen macht sich das aber doch ganz gut und wirkt deutlich seriöser und vielleicht auch kompetenter. Den Rock habe ich bei Armedangels im Online-Shop bestellt. Es ist ein Bleistiftrock mit einem Schlitz auf der Rückseite. Das Material ist ein festerer Strickjersey in dunkelblau. Diesen Rock gibt es leider nicht mehr, im Avocadostore findet ihr allerdings …

Nachhaltige Kindermode für den Herbst

Mama-Talk: Nachhaltige Herbstmode für die Mini-Mes

Diese Woche bin ich Gast-Mama beim Mama-Talk – one week seven moms. Das Thema ist passend zum Oktober Herbstoutfits für Mama & Kind, wobei ich mich auf die Kids und deren nachhaltige und faire Herbstgarderobe konzentriere. Bei Kinderkleidung ist es mir wichtig, dass die Sachen funktional und praktisch sind. Die Kinder sollen warm angezogen sein aber auch nicht bei jeder Bewegung gleich ins Schwitzen kommen. Dies erreicht man am besten mit natürlichen Materialien, die die Haut atmen lassen und zugleich die Körpertemperatur am Körper halten. So wird der natürliche Klimahaushalt nicht gestört. Zugleich ist es bei meiner Prinzessin aber auch wichtig, dass die Sachen niedlich und ladylike sind 😉 Hosen stehen hier leider nicht sehr hoch im Kurs. Beide haben eine Wollfleece Jacke von Hessnatur an, die mega kuschelig ist und toll warm hält. Die Jacke besteht zu 100% aus Schurwolle in Bio-Qualität, das Futter ist aus zertifizierter Bio-Baumwolle. Wir sind mit der Jacke in einen ordentlichen Regenschauer geraten und sie war von außen nass, von innen ist sie aber schön trocken geblieben. Nur wenn …

Bio-Bettwäsche und Schlafanzüge für Kinder

Fair Fashion Monday: Natürlicher Schlaf

Heute geht es am Fair Fashion Monday um das Thema Schlaf. Genau genommen um das, was uns am Körper durch den Schlaf begleitet, ihn angenehm gestalten und somit für unsere Gesundheit und in diesem Fall für die unserer Kinder sorgt. Der Schalfanzug und die Bettwäsche kommen über einen langen Zeitraum mit der Haut unserer Mini-Mes in Kontakt. Im Schnitt verbringen Kinder zwölf Stunden am Tag in ihrem Bett. Okay, die einen mehr und die anderen weniger 😉 Deshalb ist es besonders wichtig, dass diese Stoffe frei von Schadstoffen und Giften sind. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, dass die Materialen den höchsten Standards entsprechen und aus biologischen Materialien bestehen. Das heißt keine Synthetikfasern, keine chemischen Farbstoffe und keine durch Pestizide hochgezüchteten Pflanzen. Die Bettwäsche und die Schlafanzüge vom farbenfrohen Bio-Kinderlabel Frugi sind GOTS zertifiziert und damit eine tolle Wahl, wenn es uns wichtig ist, dass Kinder einen gesunden Schlaf haben. Dieser sollte frei von Chemikalien sein, die die empfindliche Kinderhaut reizen und sogar Allergien hervorrufen können. Die Bio-Baumwolle ist total soft und kuschelig, die …

Fair Fashion Monday - Fair Trade Kleidung Kinder

Fair Fashion Monday: Wir lassen die Teller fliegen

Heute habe ich endlich mal wieder einen Fair Fashion Monday für euch. Und was für einen, denn wir lassen die Teller fliegen. Tellerrock ist ab sofort das Lieblingswort meiner großen Maus. Und ich muss zugeben, ich hätte den Rock auch echt gerne für mich und würde dann mit ihr um die Wette tänzeln. Der Rock ist aus der aktuellen Sandstrasse-Kollektion The Journey. Er besteht aus Bio-Baumwolle und ist von oben mit einem wunderschönen Pfauenfederprint bedruckt und besteht von unten aus einem rosa Stoff. Das Bündchen ist extra breit geschnitten und wird durch zwei Bänder zum Binden verziert. Also der Rock war bei uns beiden wirklich Liebe auf den ersten Blick. Die Qualität des Stoffes ist hervorragend und er fasst sich wirklich so toll und weich an. Ebenso ist die Verarbeitung wirklich super. Da merkt man einfach, dass in der Sandstrasse ein Profi am Werk ist. Ebenfalls richtig süß ist der Regenbogen Pullover, denn Regenbogen und Einhorn gehen in unserer Mädelsecke immer 😉 Das Shirt ist von Frugi und besteht ebenfalls aus Bio-Baumwolle. Ein wirklich tolles …

Nachhaltikge Links im Juli auf StyleMOM

Nachhaltige ♥-Links im Juli

Man merkt, dass ich im Juli Urlaub und damit viel Zeit zum Lesen hatte. Hier nun meine liebsten Links des letzten Monats, die sich wirklich zu lesen lohnen. Trinkwasser aus dem Hahn schlägt das Flaschenwasser Immer wieder bei uns Zuhause diskutiert, nun auch amtlich. Das deutsche Trinkwasser hat bei Stiftung Warentest besser abgeschnitten, als das stille Wasser aus der Flasche. Es macht also keinen Sinn Wasser ohne Sprudel in Flaschen zu kaufen, wenn man unbedenklich das aus den heimischen Leitungen trinken kann. An die Eltern, deren Töchter bei Primark einkaufen Eigentlich bin ich ja nicht so der Huffington Post Leser, aber diese Überschrift hat mich dann doch gefangen. Und dass ich kein besonders großer Primark-Fan bin, muss ich ja wohl nicht erwähnen 😉 „Und doch nehme ich mir heraus, mir etwas zu wünschen: Eltern, die mit ihren Kindern sprechen. Sie aufklären über Kleidung. Über Mode. Über Qualität. Über Bezahlung. Über Primark. Über alle Hintergründe. Nicht aus Besserwisserei. Nur aus Fürsorge. Ist das zuviel verlangt?“ Grüne Ecken in Hamburg – Der Alsterwanderweg Hamburg hat viele wunderschöne …

Fair Fashion Kleidung für Kinder von Sandstrasse

Fair Fashion Monday: Raffinesse für Kids aus der Sandstrasse

Diese Woche ist endlich mal wieder Zeit für den Fair Fashion Monday. In die Sachen von Sandstrasse habe ich mich vor einiger Zeit auf Instagram verliebt. Dort hat Meike einen Account mit wirklich fantastischen Bildern. Man erkennt einfach, dass sie eine große Vorliebe für das Fotografieren hat. Meike hat Modedesign studiert und das erkennt man auch an den tollen Schnitten, die mir sofort ins Auge gefallen sind. Wenn man sich mal auf Dawanda umschaut, dann werden dort hauptsächlich Pumphosen und weit geschnittene, meist formlose Kleidungsstücke für Kinder verkauft. Betitelt wird dies dann als für die Kinder besonders bequem. Ich finde ja, dass man so vertuscht, dass man nicht so viel Ahnung von Schnitttechniken hat. Ich nähe auch gerne. Am liebsten Pumphosen. Warum? Naja, ich habe halt keine Ahnung von Schnitttechniken und finde, diese Sachen sind am einfachsten und schnellsten zu produzieren. Wenn ich was raffiniertes, aber dennoch kindgerechtes habe, dann freue ich mich über Kleidungsstücke wie die von Sandstrasse. Meine Tochter übrigens auch. Die ist inzwischen äußerst anspruchsvoll und mag nur noch von mir genähte …

Fair Trade Kleidung: Der perfekte Sommerrock

Fair Fashion Monday: Der perfekte Sommerrock

Die Woche startet auf StyleMom wieder mit dem Fair Fashion Monday. Dieses Mal nehme ich euch mit in den Harburger Hafen in Hamburg. Dort sind wir gestern Nachmittag noch kurzentschlossenen hingefahren. Unser Ziel war es, eine Eisdiele zu finden und vielleicht eine nette Ecke am Hafen. Leider sind wir da nicht so wirklich fündig geworden. Also weder ein Eis noch eine nette Ecke. Es gibt viele hübsche Bürogebäude und einige Restaurants, das war es dann aber auch schon. Für unseren Nachmittagsausflug habe ich mich für meinen absoluten Lieblingsrock entschieden, den ich gar nicht mehr ausziehen mag und am liebsten in sämtlichen Farben und Mustern hätte. Der Rock ist aus einem leichten, sommerlichen Bio-Batist und GOTS zertifiziert. Das Label Luxaa hatte ich im Winter bereits auf der Fashion Week in Berlin entdeckt und war total begeistert. Umso mehr freue ich mich, dass ich dieses Schnäppchen im Schlussverkauf geschlagen habe 🙂 Da wir alle sehr lässig unterwegs waren, habe ich mich dazu für ein T-Shirt und Espadrilles der Schuhmarke Espadrij l’originale entschieden. Auf dem T-Shirt der Marke …