Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bio

Bio-Bettwäsche und Schlafanzüge für Kinder

Fair Fashion Monday: Natürlicher Schlaf

Heute geht es am Fair Fashion Monday um das Thema Schlaf. Genau genommen um das, was uns am Körper durch den Schlaf begleitet, ihn angenehm gestalten und somit für unsere Gesundheit und in diesem Fall für die unserer Kinder sorgt. Der Schalfanzug und die Bettwäsche kommen über einen langen Zeitraum mit der Haut unserer Mini-Mes in Kontakt. Im Schnitt verbringen Kinder zwölf Stunden am Tag in ihrem Bett. Okay, die einen mehr und die anderen weniger 😉 Deshalb ist es besonders wichtig, dass diese Stoffe frei von Schadstoffen und Giften sind. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, dass die Materialen den höchsten Standards entsprechen und aus biologischen Materialien bestehen. Das heißt keine Synthetikfasern, keine chemischen Farbstoffe und keine durch Pestizide hochgezüchteten Pflanzen. Die Bettwäsche und die Schlafanzüge vom farbenfrohen Bio-Kinderlabel Frugi sind GOTS zertifiziert und damit eine tolle Wahl, wenn es uns wichtig ist, dass Kinder einen gesunden Schlaf haben. Dieser sollte frei von Chemikalien sein, die die empfindliche Kinderhaut reizen und sogar Allergien hervorrufen können. Die Bio-Baumwolle ist total soft und kuschelig, die …

Fair Trade Kleidung: #whomademyclothes

Mode kann auch fair sein: #whomademyclothes

#whomademyclothes Am 24. April 2013 stürzte die Rana Plaza, ein Fabrikgebäude in Bangladesch ein. Hierin befanden sich unter anderem fünf Textilfabriken, in denen Marken wie Kik, Primark, Benetton, C&A, Mango und Adler ihre Kleidung fertigen ließen. Aber auch viele teure Modelabel lassen sich von diesen katastrophalen Bedingungen nicht abschrecken und haben nur den maximalen Gewinn bei minimalsten Kosten im Blick! Im Falle Rana Plaza verloren 1138 Menschen ihr Leben und über 2000 wurden schwer verletzt. Fashion Revolution Day Der weltweit stattfindende Fashion Revolution Day soll an dieses Unglück erinnern und auf die immer noch grauenvollen Arbeitsbedingungen in der Modeindustrie aufmerksam machen. Und heute, am 24. April, könnt ihr alle zeigen, woher eure Kleidung kommt, indem ihr sie mit der Innenseite nach außen tragt. Macht hiervon ein Selfie und teilt es auf euren Social-Media Kanälen mit dem Hashtag #whomademyclothes. Denn wir sollten niemals vergessen, dass hinter jedem einzelnen Kleidungsstück ein Mensch steckt, der es für die genäht hat. Fair Trade Outfit Damit ihr seht, dass Mode auch mit gutem Gewissen und ganz viel Freude funktioniert, habe …

Sommeroutfit: 100% bio & fair

Urlaubsfeeling: Blau wie das Meer, Gelb wie die Sonne

Heute saß ich den ganzen Nachmittag so schön in der Sonne, dass mir nach einem sommerlichen Outfit für den Ausflug an die Elbe, die Ostsee oder in unsere wunderschöne Heidelandschaft war, das fair und bio ist. Das Blau steht für das Meer und das Gelb für die Sonne. Sommer, ich freue mich auf dich. Du bist herzlich willkommen ♥ Die Schuhe sind von Ethletic, DER Bio-Alternative für meine heiß geliebten Chucks. Das Label steht dem Original in nichts nach und glänzt zusätzlich durch die Attribute fair, vegan und nachhaltig. Für mich gibt also keinen Grund mehr, die Modelle von Converse zu kaufen. Die Shorts von Armedangels sind aus Bio-Baumwolle und haben die perfekte Länge für die nicht mehr ganz so jungen Schenkel 😉 Bei dem T-Shirt von ThokkThokk muss ich an die Souvenirs in den Urlaubsregionen denken. Dieses ist ebenfalls aus Bio-Baumwolle und 100% Fairtrade. Richtig cool finde ich den Rucksack von Frija Omina, der in Deutschland aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt wird. Hier haben unsere Trinkflaschen, Snacks, Handy, Kamera und Kleingeld Platz drinnen. Schleppt ihr …

Zuii Organic: Naturkosmetik aus Bio-Blüten

Zuii Organic: Blumige Naturkosmetik aus Australien

Inzwischen gibt es immer mehr Kosmetikhersteller, die sich auf Bio spezialisiert haben. Eine dazu gehörende und in Deutschland noch sehr unbekannte Marke ist Zuii Organic. Das australische Familienunternehmen verzichtet auf Tierversuche und ist sogar bei Peta als positiv gelistet. Ich habe den Lidschatten und den Lipstick in Gebrauch und liebe diese beiden Produkte. Als Inhaltsstoffe wird vor allem auf Bio-Blüten und ihre natürliche Wirkung gesetzt. Eine gelungene Formel, wie ich finde! Farbintensiver Bio-Lipstick für zarte Lippen Das erste was mir beim Sheerlips Lipstick aufgefallen ist, waren der angenehme Duft und die cremige Konsistenz. Am liebsten hätte ich ständig an dem Stift gerochen. Die Kombination aus zarten Rosenblüten, Aloe Vera, Jojoba und Bio-Sheabutter pflegt und schützt die Lippen und versorgt sie zugleich mit Feuchtigkeit. Einmal aufgetragen, hat man über einen längeren Zeitraum dieses pflegende Gefühl auf den Lippen. Es gibt 18 verschiedene Farben. Ich habe zwei verschiedene, einen knallig roten und einen leicht ins rot-braun gehende. Letzterer ist mein absoluter Favorit. Feiner Bio-Lidschatten für sensible Augen Bei Lidschatten ist es mir wichtig, dass dieser nicht so …

Gute-Laune-Sommermode

Da meine Tochter das ganze Jahr über fragt, wann es denn endlich Sommer ist und sie ihre Sommerkleider tragen darf, hat sie sich direkt fein rausgeputzt. In dieses tolle Strickkleid im Stil der 20er Jahre haben wir uns beide direkt verliebt. Es ist schlicht, schick und praktisch! Die Bio-Baumwolle fasst sich toll an und fällt weich.