Alle Artikel mit dem Schlagwort: Armedangels

Fair Trade Kleidung: Sommerlook mit Armedangels und Braintree

Fair Fashion Monday: Sommer-Sonne-Grillparty

Es ist wieder Fair Fashion Monday und damit an der Zeit für mein faires Outfit der Woche. Dieses Mal passend für die nächste Grillparty! Am Samstag waren wir mit den Kindern zu einer Grillparty eingeladen. Es wurde die Hochzeit eines Arbeitskollegen meines Mannes nachgefeiert. Es ging auf einen Reiterhof im Westen Hamburgs und die Kinder durften sogar selbst auf einem riesigen Pferd reiten. Unsere Große war ja schon öfters bei Oma und Opa reiten, unser Mini hat sich allerdings zum ersten Mal auf ein so großes Tierchen getraut. Bisher hatte er nur zu Ponys sein okay gegeben und war nun besonders stolz, als er auf einem so großen Pferd saß. Total süß ♥ Da es eine Grillparty war habe ich mich für einen lässigen Look entschieden. Wobei ich die Wedges später sogar noch gegen Espadrilles getauscht habe. Die hatte ich zum Glück noch mit dabei. Die Bluse die ich trage ist von Braintree und zu 100% aus Bio-Baumwolle. Sie fällt total weich und fast sich auch toll an. Da sie so leicht ist, war es …

Fair Trade Kleidung mit Armedangels

Fair Fashion Monday: Mom-Look in Black & Red

Am Pfingstwochenende haben wir unseren Urlaub mit der ganzen Familie zusammen gemacht. Ursprünglich war sogar ein 4-Generationen-Trip mit meinen Großeltern geplant. Meine Oma ist aber leider schwer gestürzt und hat sich den Oberschenkel gebrochen. Nun muss sie zur Reha und wir vier haben den Urlaub mit meinen Eltern, meinem Bruder und seiner Freundin verbracht. Also auch noch ein ziemlicher Auflauf 😉 Schicke Fair Trade Kleidung Abends ging es zum Essen immer ins Restaurant des Hotels. Es war also mal wieder an der Zeit sich etwas aufzubrezeln, so abseits von Küchentisch und Couch. Mein absolutes Lieblingskleid ist momentan dieses schwarze von Armedangels. Da sich in den letzten Monaten etwas überflüssiger Winterspeck an Bauch und Hüfte gesammelt haben und ich einfach nicht dagegen ankomme, ist der Schnitt perfekt für mich. Am Bauch und an der Hüfte ist das Kleid sehr locker geschnitten und es gibt zwei Taschen vorne. Diese tragen übrigens nicht auf. Das hatte ich ja anfangs gedacht. Besonders schön finde ich den goldenen Reißverschluss am Rücken, der das Kleid nicht ganz so klassisch und dennoch …

Fair Trade Kleidung: #whomademyclothes

Mode kann auch fair sein: #whomademyclothes

#whomademyclothes Am 24. April 2013 stürzte die Rana Plaza, ein Fabrikgebäude in Bangladesch ein. Hierin befanden sich unter anderem fünf Textilfabriken, in denen Marken wie Kik, Primark, Benetton, C&A, Mango und Adler ihre Kleidung fertigen ließen. Aber auch viele teure Modelabel lassen sich von diesen katastrophalen Bedingungen nicht abschrecken und haben nur den maximalen Gewinn bei minimalsten Kosten im Blick! Im Falle Rana Plaza verloren 1138 Menschen ihr Leben und über 2000 wurden schwer verletzt. Fashion Revolution Day Der weltweit stattfindende Fashion Revolution Day soll an dieses Unglück erinnern und auf die immer noch grauenvollen Arbeitsbedingungen in der Modeindustrie aufmerksam machen. Und heute, am 24. April, könnt ihr alle zeigen, woher eure Kleidung kommt, indem ihr sie mit der Innenseite nach außen tragt. Macht hiervon ein Selfie und teilt es auf euren Social-Media Kanälen mit dem Hashtag #whomademyclothes. Denn wir sollten niemals vergessen, dass hinter jedem einzelnen Kleidungsstück ein Mensch steckt, der es für die genäht hat. Fair Trade Outfit Damit ihr seht, dass Mode auch mit gutem Gewissen und ganz viel Freude funktioniert, habe …

Sommeroutfit: 100% bio & fair

Urlaubsfeeling: Blau wie das Meer, Gelb wie die Sonne

Heute saß ich den ganzen Nachmittag so schön in der Sonne, dass mir nach einem sommerlichen Outfit für den Ausflug an die Elbe, die Ostsee oder in unsere wunderschöne Heidelandschaft war, das fair und bio ist. Das Blau steht für das Meer und das Gelb für die Sonne. Sommer, ich freue mich auf dich. Du bist herzlich willkommen ♥ Die Schuhe sind von Ethletic, DER Bio-Alternative für meine heiß geliebten Chucks. Das Label steht dem Original in nichts nach und glänzt zusätzlich durch die Attribute fair, vegan und nachhaltig. Für mich gibt also keinen Grund mehr, die Modelle von Converse zu kaufen. Die Shorts von Armedangels sind aus Bio-Baumwolle und haben die perfekte Länge für die nicht mehr ganz so jungen Schenkel 😉 Bei dem T-Shirt von ThokkThokk muss ich an die Souvenirs in den Urlaubsregionen denken. Dieses ist ebenfalls aus Bio-Baumwolle und 100% Fairtrade. Richtig cool finde ich den Rucksack von Frija Omina, der in Deutschland aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt wird. Hier haben unsere Trinkflaschen, Snacks, Handy, Kamera und Kleingeld Platz drinnen. Schleppt ihr …

Look of the week: Summer Time

Da es diese Woche noch sehr heiß ist, gibt es einen sommerlichen, lässigen Look, der ins Büro, zur Shopping-Tour oder ein abendliches Dinner im Lieblingsrestaurant geeignet ist. Mit dabei sind das Bio-Label Armedangels, die Kult-Marke Espadrij sowie Accessoires von Rebecca Minkoff und Ray-Ban.