Beauty
Kommentare 2

Naturkosmetik: Natürliche Reinigungsprodukte für das Gesicht

Der Naturkosmetikhersteller Burt‘s Bees hat sich die Aussage natural Beauty zu Herzen genommen. Das Unternehmen produziert natürliche, sulfatfreie Naturkosmetik zur Reinigung und Pflege unserer Haut. Die drei Reinigungsprodukte Orange Essence Facial Cleanser, Soap Bark and Chamomile Deep Cleansing sowie meinen Favoriten, das Peeling Peach & Willowbark Deep Pre Scrub habe ich mal genauer unter die Lupe genommen. An der Namensgebung muss Burt’s Bees auf jeden Fall noch arbeiten. Ich kann mir grundsätzlich keine Namen der Produkte merken, was das Nachkaufen echt schwierig gestaltet.

Natürliche Naturkosmetik

Die Produkte des Naturkosmetikherstellers sind im Schnitt zu 99% natürlichen Ursprungs, mehr als die Hälfte sogar zu 100%. Zu welchem Anteil euer Burt’s Bee Liebling aus natürlichen Stoffen ist, erkennt ihr auf jeder einzelnen Verpackung.

Burt's Bee: natürliche Naturkosmetik zur Gesichtsreinigung

Mein Liebling, das Peach & Willowbark Deep Pre Scrub ist ein Peeling, das vor überschüssigem Öl, Schmutz und abgestorbenen Hautzellen befreit. Die fein gemahlen Pfirsichkerne ersetzen die schädlichen, künstlich hergestellten Plastikkügelchen und reinigen die Haut zugleich gründlich und sanft. Weidenrinde und Gelbwurzel ziehen die Poren zusammen und wirken so der Schwerkraft entgegen, während Ingwer- und Algenextrakte die Haut revitalisieren und mit wichtigen Mineralstoffen versorgen.

Der auf Orangen basierende Cleanser ist perfekt für die morgendliche Reinigung der Haut, da er das Gesicht so schön erfrischt und so beim zähen Prozess des Wachwerdens ein wenig nachhilft. Ich musste allerdings aufpassen, dass das Gel nicht in die Nähe meiner Augen kommt, da die Orange sie hat tränen lassen. Allerdings bin ich was das angeht auch ziemlich empfindlich. Der Cleanser besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen und setzt sich hierbei aus Orangenöl und Seifenrindenextrakt zur Reinigung der Haut zusammen sowie aus Glycerin, Olive und Haferölen zur Versorgung mit Feuchtigkeit und Nährstoffen.

Burt's Bee: natürliche Naturkosmetik zur Gesichtsreinigung

Kamille ist eine der ältesten Heilpflanzen und wirkt auf die Haut beruhigend, entzündungshemmend und heilend. Die Reinigungscreme aus Kamille ist also genau das richtige für besonders sensible Haut. Wie alle anderen Produkte reinigt und pflegt die Creme die Haut sulfatfrei und ist zudem 100% pflanzlich. Seifenrindenextrakt und Hamamelis reinigen die Haut, während die Extrakte aus Kamille, Echinacea und Aloe Vera beruhigend wirken. Die Feuchtigkeit spendende Kakaobutter und das Glycerin sorgen für eine frisch und jünger aussehende Haut.

Mein Fazit

Alle drei Produkte haben mir sehr gut gefallen. Ich persönlich würde mir aber nur das Peeling kaufen, da dieses in Bezug auf die Verpackung kaum kunststofffrei zu bekommen ist. Zur herkömmlichen Reinigung des Gesichts mit Schaum und Wasser bleibe ich bei meiner Stückseife, die maximal in etwas Papier verpackt ist und ebenfalls 100% natürlich.

Wenn ihr mehr über die Vor- und Nachteile von Naturkosmetik erfahren wollt, dann habe ich auf dem Blog Lovingfair eine schöne Übersicht für euch gefunden! Welche Produkte nutzt Ihr denn zur Reinigung eurer Haut und gibt es welche, die Ihr besonders empfehlen könnt?

2 Kommentare

  1. Mit den Namen habe ich auch immer Probleme 🙂 Vielleicht musst du dir einfach nur die Bilder auf den Tuben merken! Oft erkennt man die Produkte ja dann, wenn man sie sieht.
    Liebe Grüße, Anni

    • StyleMom sagt

      Liebe Anni, so versuche ich es auch immer . Da bin ich froh, dass ich ein ganz gutes grafisches Gedächtnis habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.