Fashion
Kommentare 1

So geht grün: Die Fashion Week Berlin findet ihren Weg

Laver Showfloor auf der Fashion Week Berlin

Dieses Jahr hatte ich zum ersten Mal die Gelegenheit, die Fashion Week in Berlin zu besuchen. Ich fand dieses internationale Spektakel schon immer aufregend und habe sie zwar nicht als Modediktat, aber dennoch als Inspirationsquelle gesehen. Die Fasion Week in Berlin war für mich jedoch nie ein Thema, da sie nie an die großen Schauen in Paris, New York und Mailand rankam. Sie wirkte auf mich wie ein fehlgeschlagener Versuch des Mitmachens, schaffte den Anschluss an die Großen jedoch niemals.

Jetzt sehe ich dies aber anders. Berlin hat es in den letzten Jahren geschafft, sich im Positiven abzugrenzen, indem der Modezirkus ein Thema in den Mittelpunkt gerückt hat, das sowohl zu Berlin passt, als auch wichtig und wegweisend für die Zukunft ist: die Nachhaltigkeit. Es gibt den Green Showroom, den Lavera Showfloor und die Ethical Fashionshow.

Den Lavera Showfloor 2016 habe ich am Donnerstag besucht. Als erstes habe ich die Show von Seenbefore gesehen. Hier ging es nicht um die neuesten Kollektionsstücke, sondern um Second Hand Mode auf einem High Fashion Level. Exklusive Stücke aus den Kleiderschränken wohlhabender Damen und aus renommierten Luxus-Boutiquen wechseln hier ihre Besitzer. Alles wird vorher auf Qualität und Echtheit geprüft. Es gibt sogar die Option, den gesamten Erlös an die Charity Partner der Plattform zu spenden.

Seenbefore

 

Abends wurde dann der Lavera Green Fashion Award verliehen. Teilnehmen durften drei Newcomer-Label. Gewonnen hat das Designer-Duo Paul Iby und Johanna Winklhofer. Da Mode für mich auch in den Alltag passen muss, war diese Kollektion nichts für mich. Meine Favoriten waren die Teile von Juliane Kaatzsch. Sie kreiert nachhaltige Mode und Accessoires und setzt dabei auf raffinierte Schnitte, eine fröhlich-intensive Farbwelt und hochwertige Materialien. Die Kollektion von Laura Struthoff war ebenfalls tragbar, da sie aus cleaner Street- und Sportswear bestand.

Die Finalisten des Lavera Green Fashion Award auf der Fashion Week Berlin

Die Finalisten des Lavera Green Fashion Award auf der Fashion Week Berlin

Designerin Juliane Kaatzsch

Gewinner des Lavera Green Fashion Award: Das Designer-Duo Paul Iby und Johanna Winklhofer

Gewinner des Lavera Green Fashion Award: Das Designer-Duo Paul Iby und Johanna Winklhofer

Lavera Green Fashion Award auf der Fashion Week Berlin / Designer: Laura Struthoff

Designerin: Laura Struthoff

Fotos: Lavera Presse

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.