Fashion
Schreibe einen Kommentar

Fair Trade Outfit als Hochzeitsgast

Fair Trade Kleidung: Ein Outfiit als Gast auf einer Hochzeit

Endlich haben wir Mai! Die Sonne kitzelt uns auf der Nase, die Frühjahrsmüdigkeit verschwindet langsam und die Hochzeitssaison startet langsam wieder. Und wahrscheinlich sind einige von euch Gäste einer Hochzeitspartie, auf der ihr stilvoll glänzen wollt. Diese Fair Trade Kleidung für die Hochzeit ist farbenfroh, sommerlich und ein echter Hingucker auf jedem Sommerfest. Und wenn die Party vorbei ist, macht sie das Kleid mit flachen Sandalen genauso gut am Strand oder beim Stadtbummel.

Das Maxi-Kleid von Braintree versprüht mit seinem floralen Blumenprint ein Gefühl von Sommer. Das Kleid besteht aus einem Mix aus Viskose und Bio-Baumwoll-Jersey, weshalb es besonders leicht fällt. Perfect Match: Die rot-goldenen Schuhe von Beyond Skin. Diese sind vegan, das Velours-Lederimitat besteht aus 100% recyceltem PET.

Passend zum Goldton an den Schuhen fallen natürlich auch die Accessoires golden aus. Das edle Armband von Hummel & Wolf besteht tatsächlich aus alten Zeitschriften! Das hätte ich nie gedacht. Die Papierperlen wurden gold lackiert und anschließend aufgefädelt. Ebenfalls sehr edel sind die Messing-Ohrringe von People Tree. Nun steht einem stilvollen Auftritt auf einer Hochzeit nichts mehr im Wege. Nur schade, dass in diesem Jahr niemand in meinem Freundeskreis heiratet. Mag sich vielleicht noch jemand spontan um Entscheiden?! Ich hätte endlich mal ein Outfit, in dem man so viel essen kann wie man möchte, ohne dass es irgendwo zwacken wird 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.