Jahr: 2016

Essensplan + wöchentliche Einkaufsliste mit Rezepten dieses Mal für das Silvester- und Neujahrsessen

Regional-Saisonaler Essensplan mit Rezepten für das Silvester- und Neujahrsessen + Einkaufsliste

Das Weihnachtsessen haben wir inzwischen erfolgreich hinter uns gebracht und die Ente kam auch in diesem Jahr wieder hervorragend bei unseren Gästen an. Nun steht nur noch das Silvester- und Neujahrsessen auf dem Plan, um das ich mich aber nicht mehr kümmern muss. Ich habe aber natürlich trotzdem für die beiden Tage ganz besondere Rezepte für euch. Und ab Montag kehrt dann endlich wieder Alltag in den Essensplan ein. Und ich muss sagen, da freue ich mich nun auch wieder drauf. Ich wünsche euch nun ein guten Rutsch in das neue Jahr und freue mich auf ein gemeinsames 2017 mit euch! Es gibt jede Woche sieben Gerichte, die sich aus regionalen Produkten zusammensetzen und die es gerade frisch oder noch als Lagerware gibt. Wenn nicht anders angegeben reichen die Zutaten für etwa 4 Personen. Die übersichtliche Einkaufsliste bekommst du, wenn du dich hier für den Regional-Saisonal-Newsletter anmeldest jeden Donnerstag direkt in dein Postfach. So musst du nur deine Mail öffnen und weißt, was du brauchst. Und wer seine Einkäufe oder sein Essen mit uns teilen …

Essensplan + wöchentliche Einkaufsliste mit Rezepten dieses Mal für das Weihnachtsessen

Regional-Saisonaler Essensplan mit Rezepten für das Weihnachtsessen + Einkaufsliste

Heute habe ich den Essensplan für die Weihnachtswoche für euch. Ich habe Rezepte für das Weihnachtsmenü am 1. Weihnachtsfeiertag und am 2. Weihnachtsfeiertag und für unseren traditionellen Kartoffelsalat mit Würstchen an Heiligabend. Die Ente wird von mir ebenfalls bereits seit Jahren so zubereitet. Ich hoffe es schmeckt euch. Die folgenden Tage gehe ich dann etwas lockerer an. Es gibt einen leckeren Salat, Rote Bete Suppe und Spiegelei mit Spinat. Bei den Feiertagsrezepten achtet bitte darauf, dass die Zutaten immer für 4 Personen gedacht sind. Ihr müsst also sowohl die Zutatenmenge als auch die Zeit im Ofen an die Personenzahl entsprechend anpassen. Nun bleibt mir nur noch euch ein wunderschönes Weihnachtsfest mit euren lieben zu wünschen. Genießt die Zeit mit eurer Familie! Es gibt jede Woche sieben Gerichte, die sich aus regionalen Produkten zusammensetzen und die es gerade frisch oder noch als Lagerware gibt. Wenn nicht anders angegeben reichen die Zutaten für etwa 4 Personen. Die übersichtliche Einkaufsliste bekommst du, wenn du dich hier für den Regional-Saisonal-Newsletter anmeldest jeden Donnerstag direkt in dein Postfach. So musst …

Essensplan + wöchentliche Einkaufsliste mit Rezepten im Dezember

Regional-Saisonaler Essensplan mit Rezepten für den Winter + Einkaufsliste

Oh wie ich mich auf die kommende Woche freue. Ab Dienstag habe ich drei Wochen Urlaub und ich kann es kaum erwarten. Einfach mal gar nichts machen und die Beine hochlegen. Aber jetzt gibt es erstmal den neuen Essensplan für die nächste Woche und es ist wieder regionales mit dabei und einige schnelle Rezepte für die Tage vor Weihnachten. Es gibt jede Woche sieben Gerichte, die sich aus regionalen Produkten zusammensetzen und die es gerade frisch oder noch als Lagerware gibt. Wenn nicht anders angegeben reichen die Zutaten für etwa 4 Personen. Die übersichtliche Einkaufsliste bekommst du, wenn du dich hier für den Regional-Saisonal-Newsletter anmeldest jeden Donnerstag direkt in dein Postfach. So musst du nur deine Mail öffnen und weißt, was du brauchst. Und wer seine Einkäufe oder sein Essen mit uns teilen möchte, tut dies unter #regionalsaisonal. Samstag Steckrüben – Kartoffel – Gratin Steckrüben und Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden, Zwiebel fein würfeln. Alles in einer feuerfesten Auflaufform gleichmäßig verteilen. Den Käse grob reiben und unter die Sahne mischen, mit Muskat, …

Essensplan + wöchentliche Einkaufsliste mit Rezepten im Dezember

Regional-Saisonaler Essensplan mit Rezepten für den Winter + Einkaufsliste

Diese Woche ist bei mir voll und anstrengend, deshalb gibt es dieses Mal nur ein „Guten Appetit!“. Es gibt jede Woche sieben Gerichte, die sich aus regionalen Produkten zusammensetzen und die es gerade frisch oder noch als Lagerware gibt. Wenn nicht anders angegeben reichen die Zutaten für etwa 4 Personen. Die übersichtliche Einkaufsliste bekommst du, wenn du dich hier für den Regional-Saisonal-Newsletter anmeldest jeden Donnerstag direkt in dein Postfach. So musst du nur deine Mail öffnen und weißt, was du brauchst. Und wer seine Einkäufe oder sein Essen mit uns teilen möchte, tut dies unter #regionalsaisonal. Samstag Möhren-Schwarzwurzel-Gratin Schwarzwurzeln schälen und in Essigwasser mit Salz ca. 15 min kochen. Möhren schälen, in wenig Salzwasser ca. 10 min dünsten. Lauchzwiebeln 5 min mitdünsten. Senf, Sahne, Eigelb und Apfelsaft auf dem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Knoblauch fein hacken und mit dem Käse unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse abtropfen lassen und in eine feuerfeste Form schichten. Soße darüber geben. Im Backofen bei 225 Grad 10 min goldbraun gratinieren. Dazu schmeckt Vollkornbaguette. Zutatenliste 1 Vollkornbaguette, 500 g …

Heute verrät euch die liebe Yvi vom Mama-Blog mamasdaily ihre 6 Mom-Facts über sich.

6 Mom-Facts über Yvi vom Mama-Blog mamasdaily

Heute verrät euch die liebe Yvi vom Mama-Blog mamasdaily 6 Mom-Facts über sich. Seit ich Mama bin sage ich oft… „ich liebe dich“, nicht nur zu meinem Mann, nein ich sage das sehr, seeeeehr oft auch zu meinem Räuber! Seit ich Mama bin denke ich oft… dass ich alles habe, was ich mir immer gewünscht habe- (m)eine Familie! Seit ich Mama bin habe ich nicht mehr… ausgeschlafen! DAS kam mir gerade als erstes in den Sinn! Allerdings unternimmt man auch nicht mehr so oft oder gar nicht mehr all die Dinge, die man früher so gemacht hat. Seit ich Mama bin trage ich am liebsten… meinen Dutt. Ziemlich praktisch und kindersicher! Seit ich Mama bin verstaubt… der Inhalt meines Kleiderschrankes, leider! Tolle, schöne Dinge sind im Alltag mit Kind oft unpraktisch. Zuhause zieht man sich was Bequemes an und am Wochenende bleiben die High Heels auch im Schrank, denn die Plüschhausschuhe gehen auch 😉 Seit ich Mama bin habe ich Angst davor… meine Familie zu verlieren! Als Mama denkt man ganz plötzlich völlig anders über …

Essensplan + wöchentliche Einkaufsliste mit Rezepten im Dezember

Regional-Saisonaler Essensplan mit Rezepten für den Dezember + Einkaufsliste

Voller Schrecken stelle ich fest, dass wir bereits im Dezember angekommen sind. Nächste Woche werde ich mich dann mal an die Essensplanung für Weihnachten setzen. Wann macht ihr euch immer Gedanken über das Festtagsessen? Oder werdet ihr vielleicht sogar verwöhnt und müsst gar nicht kochen? Es gibt jede Woche sieben Gerichte, die sich aus regionalen Produkten zusammensetzen und die es gerade frisch oder noch als Lagerware gibt. Wenn nicht anders angegeben reichen die Zutaten für etwa 4 Personen. Die übersichtliche Einkaufsliste bekommst du, wenn du dich hier für den Regional-Saisonal-Newsletter anmeldest jeden Donnerstag direkt in dein Postfach. So musst du nur deine Mail öffnen und weißt, was du brauchst. Und wer seine Einkäufe oder sein Essen mit uns teilen möchte, tut dies unter #regionalsaisonal. Samstag Blaukrautgulasch Eine Marinade aus Öl, Salz und Paprika herstellen, das gewürfelte Fleisch hineinlegen und einige Stunden durchziehen lassen. Dann das Fleisch in einer heißen Pfanne scharf anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln und zum angebratenen Fleisch geben. Mit Rinderbrühe angießen und mit etwas Paprika nachwürzen. Das Blaukraut vierteln und vom Strunk befreien. …

Heute verrät euch die liebe Julia vom Mama-Blog Frieda Friedlich ihre 6 Mom-Facts über sich.

6 Mom-Facts über Julia vom Mama-Blog Frieda Friedlich

Heute verrät euch die liebe Julia vom Mama-Blog Frieda Friedlich 6 Mom-Facts über sich. Seit ich Mama bin sage ich oft (öfter)… ICH LIEBE DICH Seit ich Mama bin denke ich oft… dass es echt verrückt ist, wieviel Mini-Menschen den lieben langen Tag mit uns Erwachsenen kooperieren. Wir Eltern müssten uns wirklich mal die Mühe machen und mehr darüber nachdenken. Gerade nach einem Katastrophentag oder gerade dann, wenn es mal wieder nicht so schnell, so reibungslos und unkompliziert läuft wie eigentlich sonst so oft. Seit ich Mama bin habe ich nicht mehr… im Kino gesessen. Eigentlich war ich immer ein regelmäßiger Kinobesucher. Seitdem unsere Frieda (fast 2 Jahre) jedoch auf der Welt ist, interessiert mich Film & Fernsehen einfach gar nicht mehr. Es fühlt sich eher wie verschenkte Lebenszeit an. Wenn ich mir mal Zeit nur für mich nehme, schreibe ich für meinen Blog oder lese ein tolles Buch. Letzteres hat dann aber auch immer irgendwas mit Kindern zu tun. Seit ich Mama bin trage ich am liebsten… den gleichen Look wie immer. Er hat …