Monate: April 2014

Partnerlook

Endlich ist es wieder warm genug für die klassischen Chucks. Da meiner Tochter das Paar vom letzten Jahr nicht mehr passt, musste ein neues her. Diesmal viel die Entscheidung leicht. Rote sollten es werden, denn die habe ich auch und noch schämt meine Große sich nicht, mit mir im Partnerlook zu gehen.

Osterbasteleien

Diese Woche habe ich mit meiner Tochter für Ostern gebastelt. Wir haben uns an Ostereiern und einem Osternest versucht. Ausgangspunkt waren die getrockneten Blüten, die wir mit der Blumenpresse aus der Wummelkiste getrocknet haben. Nach kurzer Überlegung stand fest, die bunten Blüten würden auf einem Osternest und Ostereiern gut aussehen. Mein Mann hatte die Aufgabe, die Eier auszupusten. Acht Eier bedeuten übrigens zwei Tage Crêpes essen :-). Wir haben die Eier auf einen Trinkhalm gesteckt, damit die Hände einigermaßen sauber bleiben. Die Acrylfarbe hing dann aber trotzdem überall. Nachdem die Farbe getrocknet war, konnten wir die Blüten und die Holzhasen aufkleben. Die Hasen gab es im Bastelladen. Für das Osternest haben wir die Schachtel vom Camembert genommen. Das grüne Bastelpapier wurde mit einer Musterschere zurechtgeschnitten. Die Blüten haben wir mit Bastelkleber aufgeklebt, weil der im getrockneten Zustand transparent ist. Noch etwas Ostergras in das Nest rein und alles ist fertig. Frohe Ostern!

Bunte Überraschungskiste vom Osterhasen

Heute gibt es noch einen Tipp für Ostern. Mit ganz großen Augen hat meine Tochter letzten Freitag die Wummelkiste ausgepackt. Noch nie gehört? Macht nichts, dafür bin ich ja da In der Wummelkiste sind verschiedene Spiel- und Bastelprojekte, die von Pädagogen, Eltern und kreativen Köpfen für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren entwickelt werden. Man sieht sofort, wie viel Liebe in diesem Projekt steckt. Alles ist gut sortiert, hübsch verpackt und vor allem gut durchdacht. Zu jedem Projekt gibt es eine leicht verständliche Anleitung. Unsere Kiste hat das Thema Garten und es ist sämtliches Material zum Basteln einer Blumenpresse, zum Pflanzen von Gartenkresse in einem Glas, für ein Bändelquiz und eine Anleitung für Gartenexperimente mit dabei. Anfangs war ich etwas skeptisch, ob das wirklich schon was für unsere 3-jährige Tochter ist, aber sie hatte dabei so viel Spaß und wollte gar nicht mehr aufhören. Was ich sehr schön finde, sind die hochwertigen Materialien und das wirklich alles dabei ist, was benötigt wird. Nicht einmal Blumenerde für die Gartenkresse musste ich besorgen. Momentan gibt …

Ein farbenfrohes Ostern!

Habt Ihr noch keine Idee, was der Osterhase ins Nest legen kann? Hier ein kleiner Tipp. Der französische Spielzeughersteller Vilac hat wunderschöne bunte Kegel aus Holz im Programm. Die Kegel sind extra für Kinder und die Farben sind wirklich leuchtend. Damit das auch so bleibt, sollten die Kegel allerdings nicht draußen liegen gelassen werden, wenn es regnet. Bei uns kommt das Spiel auf jeden Fall sowohl bei Jung als auch bei Alt gut an. Wobei ich mich jetzt noch nicht so wirklich zum alten Eisen zähle…

Office Day

Das ist das Ergebnis eines Shopping-Tages mit meiner Tochter. Sie hat sich wacker geschlagen und hat mir viele pinke und blumige Stücke gezeigt, die in ihrem und meinem Kleiderschrank nicht fehlen sollten. Letztendlich habe ich mich dann jedoch für eine blaue Hemdbluse und einen passenden Rock von Zara und ebenfalls blaue Schuhe von Gabor entschieden. Wenn ich diese Sachen im Büro trage, werde ich immer an unsere Mädchengespräche in der Umkleidekabine denken

Frosch und Marienkäfer im Gespräch

Da es morgen wieder regnen soll und die Füße unserer beiden Mäuse in den gefütterten Gummistiefeln vor Wärme fast zerlaufen sind, habe ich neue besorgt. Wenn die Stiefel bei uns im Regal stehen, sieht es immer aus, als ob Frosch und Marienkäfer sich etwas Wichtiges zu erzählen haben. Und unser Sohn zieht seine direkt an, wenn er die lachenden Stiefel sieht. Da hat kein anderes Paar eine Chance.